Ahrenshoop - Fischland-Darß-Zingst
Darsser Türen - Fischland-Darß-Zingst
Darsser Weststrand - Fischland-Darß-Zingst
Bodden - Fischland-Darß-Zingst
Darsser Ort - Fischland-Darß-Zingst
Kurhaus - Fischland-Darß-Zingst
Zeesboote - Fischland-Darß-Zingst
  • Schnellsuche freie Zimmer Pfeil nach unten

Fischland-Darß-Zingst Traumhafter Urlaub zu jeder Jahreszeit

Zu großen Teilen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft gelegen, besitzt die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst eine der schönsten und abwechslungsreichsten Küstenlandschaften in der Ostseeregion. Hier vereinen sich Meer, endlose feinsandige Strände und eine ebenso reizvolle wie abwechslungsreiche Natur zu einer einzigartigen Symbiose für einen erholsamen Entdeckerurlaub. Zu den faszinierenden Naturschauspielen zählen unter anderem die Kranichrast in den Boddengewässern und die Hirschbrunft in der Dünenlandschaft am Darßer Ort.

Die Halbinsel lässt sich trefflich mit dem Rad oder per pedes erkunden. Den Besucher erwarten zahlreiche kleinere und größere Gemeinden mit interessanter Geschichte, dem Charme maritim geprägter Orte und zahlreichen Möglichkeiten eines vielseitigen Urlaubs. Von den maritimen Traditionen der Region zeugen die stattlichen #Kapitänshäuser in Wustrow, Prerow und Zingst ebenso wie die malerischen Matrosen- und Fischerkaten.

Einen Aufschwung erfuhr die Region mit dem aufkommenden Badetourismus. Es entwickelten sich See- und Seeheilbäder wie Dierhagen und Ahrenshoop mit einer Vielzahl von Ferienunterkünften aller Couleur. Künstler und Intellektuelle machten hier Urlaub und ließen sich von der Natürlichkeit der Region inspirieren. Ein prägendes Beispiel dafür ist die 1890 gegründete Künstlerkolonie in Ahrenshoop.

Nach 1990 erlebte die touristische Ausprägung der Region einen weiteren Aufschwung. Viele der bestehenden gastgeberischen und gastronomischen Angebote wie Hotels, Pensionen und Restaurants wurden aufwendig saniert, neue entstanden. Hinzu kamen attraktive Ferienhäuser und -wohnungen und gut ausgestattete Campingplätze mit einer umfassenden Infrastruktur. Auch der Gesundheitstourismus entwickelte sich mit der Schaffung von Kur- und Reha-Kliniken und Wellnesshotels in beachtlicher Weise. Nicht zu vergessen, dass die Restaurants und Gaststätten auf der Halbinsel kulinarisch gesehen sprichwörtlich in aller Munde sind und im Detail mit erstaunlich raffinierter regionaler Küche aufwarten.

Erlebenswert sind außerdem maritime Traditionen, die in der Region gepflegt werden. Dazu zählt unter anderem das Segeln mit den historischen Zeesbooten. In einigen Häfen des Fischland-Darß-Zingst kann man mit diesen Traditionsseglern auf Törn gehen. Zu den Traditionen zählen ferner das historische Tonnenabschlagen zu Pferde, das in wechselnder Reihenfolge in den Orten der Region ausgetragen wird. Darüber hinaus finden übers Jahr verteilt auch zahlreiche Veranstaltungsreihen wie in Ahrenshoop das Jazzfest, die Literaturtage oder die Lange Nacht der Kunst, die Zingster Kunstmagistrale oder das Darßer NaturfilmFestival statt.

Angebote

Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote.