• Schnellsuche freie Zimmer

Insel Bock Fischland-Darß-Zingst und Umland

Künstlich geschaffenes Eiland

Zwischen der östlichen Spitze der Halbinsel Zingst und der Halbinsel Gellen, einer schmalen Landzunge im äußersten Süden der Insel Hiddensee, liegt die Insel Bock. Sie ist durch Aufspülung des Sandes aus der Fahrrinne des sogenannten Gellenstromes künstlich geschaffen worden.

Sie gehört zur Kernzone des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft. Nördlich der Insel befindet sich eines der seltenen Windwatts an der Ostsee, das bei starken Winden durch das Ausdrücken des Wasser vom Bodden in die Ostsee entsteht, indem besonders flache Bereiche trocken fallen.

- Anzeige -

Insel Bock

Vorpommersche Boddenlandschaft

Das könnte Sie noch interessieren

Möchten Sie weitere Urlaubstipps? Hier finden Sie viele schöne Freizeitideen.

Unsere Empfehlungen

Suchen Sie weitere Tipps für Ihren Urlaub in Fischland-Darß-Zingst? Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Angebote

Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote.

Events & Termine

Was ist los in Fischland-Darß-Zingst? Veranstaltungen und Termine finden Sie in unserem Terminkalender.