• Schnellsuche freie Zimmer

Kirche Wustrow Fischland-Darß-Zingst und Umland

Kirche Wustrow

Auf einem aufgeschütteten Hügel steht die neugotische Kirche Wustrows, die 1873 eingeweiht wurde.
Zur Slawenzeit stand hier der Tempel für den Wendengott Svantevit, der der Sage nach den Hügel mit seinen eigenen Händen errichtet haben soll.

Als die erste christliche Kirche, die 1385 erbaut wurde, 1869 für baufällig erklärt und abgerissen wurde, ersetzte man diese durch den heutigen Backsteinbau. Der Glockenturm, der heute noch begehbar ist, hat drei Glocken, von denen zwei 1917 für den Krieg eingeschmolzen wurden. Zum Andenken an ihren gefallenen Sohn stiftete ein Ehepaar 1928 zwei neue Glocken. Ein besonderer Hingucker sind die Tauffünte aus dem 14. Jahrhundert und das Votivschiff in der Kirche.

Außerhalb ist der Turm mit seiner Plattform in 18 m Höhe ein Highlight. Dem Besucher wird hier ein weiter Blick über den Bodden, das Land und die Ostsee geboten.

Die Evangelisch-Lutherische Kirche lädt jeden Sonntag zum Gottesdienst ein. In den Sommermonaten finden hier auch Konzerte statt.

- Anzeige -

Kirche Wustrow

Hafenstraße 2
18347 Wustrow

Tel.: 038220 338

Das könnte Sie noch interessieren

Möchten Sie weitere Urlaubstipps? Hier finden Sie viele schöne Freizeitideen.

Unsere Empfehlungen

Suchen Sie weitere Tipps für Ihren Urlaub in Fischland-Darß-Zingst? Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Angebote

Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote.

Events & Termine

Was ist los in Fischland-Darß-Zingst? Veranstaltungen und Termine finden Sie in unserem Terminkalender.